43einhalb x NullSechsSechsEins x MIZU Flask 500

Wir 43einhalber lieben die Rhön - und egal, ob bei herrlichem Sonnenschein oder »SĂ€u-WÀÀder«, wir schnappen uns so oft es geht unseren Rucksack und dann geht's ins GrĂŒne!

Dehydration ist der grĂ¶ĂŸte Feind des Menschen.

Dagegen mĂŒssen wir uns schĂŒtzen! Besonders bei einem sonnigen Ausflug in unsere geliebte Rhön. So entstand die Idee fĂŒr unsere 43einhalb x NullSechsSechsEins Flaschen von MIZU. Viele kennen bestimmt noch unsere schwarze Flask 800 mit den Höhenlinien von charakteristischen Punkten der hessischen Rhön, die wir 2016 an den Start gebracht haben! Ganze 3 Jahre spĂ€ter haben wir uns erneut die Jungs von NullSechsSechsEins zur Seite genommen und der handlichen MIZU M5 ein neues Make-Over verpasst.

Die Linien auf der Flasche zeigen Erhebungen der hessischen Rhön und wurden in Sachen Farbe von den grauen Felsen auf der Milseburg inspiriert.

Herausgekommen ist eine weitere Hommage an unsere Heimat, der wir den Namen »Flask 500« gegeben haben: Die weiße Trinkflasche aus rostfreiem Stahl fasst 530 ml und kommt mit einem BPA-freien Verschlussdeckel sowie grauen Höhenlinien. Die aufgedruckten Linien zeigen Erhebungen des hessischen Mittelgebirges, wie die Milseburg und die Wasserkuppe. Das Besondere: Wir haben uns dieses Mal von den Basaltfelsen auf der Milseburg inspirieren lassen und gestalteten die Höhenlinien in einem schönen Grau-Ton.

Maddin und Milena haben den Gipfel der Miselburg erreicht. Mit dabei ist unsere neue 43einhalb x NullSechsSechsEins x MIZU Flask 500.

Jetzt fragt ihr euch bestimmt, wie wir die exakte Farbe der Felsen bestimmen konnten?! Das war ganz einfach: Unsere beiden grĂ¶ĂŸten Outdoor-Fans im 43einhalb – Milena und Maddin – haben an einem Montag vor Arbeitsbeginn – und rechtzeitig zum Sonnenaufgang um 05:30 Uhr – die Milseburg »erzwungen«. Warm eingepackt, festes Schuhwerk an den FĂŒĂŸen und ihre Doggos im Schlepptau, wanderten die beiden bis auf den Gipfel. Dort angkommen haben sie mit einer Farbkarte die genaue Farbe der Steine bestimmt. Fun Fact: Der Berg entstand durch Vulkanismus. Allerdings blieb das Magma damals »stecken« und kĂŒhlte knapp unter der ErdoberflĂ€che als Phonolithgestein aus. Seitdem ist etwas Zeit vergangen und das weichere Gestein ist mittlerweile erodiert. Übrig blieb der Berg, auf dem die beiden stehen.

Zitat Maddin: »Einen geileren Start in die Woche gibt’s gar nicht!« Klar, bereitet uns so eine Wanderung nicht nur unglaublich viel Spaß, sie macht auch »durschtig«. Doch die beiden FĂŒchse hatten natĂŒrlich unsere neue Flask 500 im GepĂ€ck und testeten diese auch ausgiebig.

Uns bleibt jetzt nur noch eines zu sagen: Wir freuen uns, euch beim Kampf gegen die Dehydration zu unterstĂŒtzen und prĂ€sentieren euch ab dem 24. Mai 2019 die limitierte 43einhalb x NullSechsSechsEins x MIZU Flask 500 hier bei uns im Shop:

43einhalb x NullSechsSechsEins x Mizu Flask 500

 

Wer ist Mizu?

Mizu, die Firma des Snowboard Olympia-Teilnehmers Jussi Oksanen, stellt ganz nach ihrem umweltfreundlichen Mantra »Protecting Where We Play« ausschließlich wiederverwendbare Produkte her, die dabei helfen sollen, den Verbrauch von Einweg-Plastik zu reduzieren. Die Flask 500 wurde aus reinem Edelstahl der höchsten QualitĂ€t entwickelt, das weder einen metallenen Geschmack hinterlĂ€sst, noch anfĂ€llig fĂŒr Speisereste oder Chemikalien ist. Außerdem gilt dieser Edelstahl als die Nummer eins der recyclebaren Materialien weltweit.

Wer ist NullSechsEins?

Hinter NullSechsSechsEins verbirgt sich nicht nur die Telefonvorwahl unserer geliebten Heimatstadt, sondern auch das Illustratoren-Team Josef Wolfsgruber und Ingmar SĂŒĂŸ. Die beiden Jungs, die genau wie wir tief in Fulda verwurzelt sind, entwerfen viele verschiedene regionale Motive und haben zudem auch die Höhenlinien unserer Flasche designt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.