43einhalb x Reebok »Classic Pearls Night« RECAP

Gestern Abend tauchte sich unser 43einhalb FFM Store in schimmernden Glanz und funkelnde Perlen sorgten für hochkarätige Stimmung.

Zum Release des heiß-erwarteten »Classic Pearls Pack« von Reebok veranstalteten wir eine exklusive Preview der beiden Colorways auf dem Classic Leather bei uns im Shop, die unter Ausschluss der Öffentlichkeit nur für eine kleine familäre Runde Mädels zugänglich war.

reebok-classic-pearls-event-64

Natürlich stand dabei alles im Zeichen der Perle: Neben leckerem Flying Buffet von unserem Catering-Unternehmen der Herzen Genuss³ wartete auf die Damen ein »süffiges« Perlwein-Tasting von Breuer’s Weinhandel, bei dem nur rein zufällig Danielles und meinen Lieblingswein, der »Boogie«, verkostet wurde. Anneke von Reebok lieferte dazu interessante Insider-Infos zur Entstehung des »Classic Pearl Packs« und viel Facts, warum der Classic Leather zu recht einer der beliebtesten Schuhe im Reebok-Sortiment ist.

reebok-classic-pearls-event-38

Als Überraschung hielten wir nicht nur für alle Gäste ein Paar der schimmernden Classic Leather bereit, sondern auch einen streng limitierten Waitsbag von BALAGANS, der tatsächlich aus exakt dem gleich Oberleder handgefertigt wurde wie die Schuhe selbst. Doch das war nur der Anfang. Jede einzelne Tasche wurde nach den individuellen Wünschen der Gäste von Krashkid & JuMu Monster vom Künstlerkollektiv Guapo Sapo verschönert. So verzierten die Waistbags nach kürzester Zeit Brandings von Katzen, Pizzastücken, Schriftzügen, Initialen und Co.

reebok-classic-pearls-event-40

Mit der Verlosung eines original Tiffany und Co. Perlenarmband unter allen Gästen ließen wir dann den Abend mit den letzten Gläschen Boogie im schimmernden Glanz der Perlen ausklingen.

reebok-classic-pearls-event-67

(Wer auch die Chance auf ein Tiffany & Co. Perlenarmband haben möchte, sollte übrigens mal hier vorbei schauen.)

Wir bedanken uns bei allen Gästen, die mit uns die Einführung des »Classic Pearls Pack« gefeiert haben, bei Reebok Classic Germany für die entspannte Zusammenarbeit und natürlich bei allen Mitwirkenden, die uns an dem Abend tatkräftig unterstützt haben!

Hier geht’s zum Künstlerkollektiv GUAPO SAPO: cargocollective.com/guaposapo

Bildschirmfoto 2016-09-16 um 12.32.18

Das künstlerische Werk der BALAGANS Crew könnt Ihr hier online bewundern: www.atelier-balagans.de

Bildschirmfoto 2016-09-16 um 12.32.40
Genuss³ Catering könnt Ihr hier für das nächste Event buchen: www.genuss3catering.de

1017272_201540226671582_803790846_n
Wem der »Boogie« genauso gut geschmeckt hat wie uns oder wer ihn gerne mal probieren möchte, der findet Nachschub des guten Tröpfchens hier bei Breuer’s Weinhandel.

emotionheader

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.