adidas Running x Game Of Thrones Ultraboost

Winter is Here!
Endlich! Nach monatelanger Wartezeit und den Fragen »Ist es nur ein Gerücht? Kommen sie wirklich? Wann kommen sie? Welche Fraktionen kommen?« Können wir nun endlich verkünden, dass es stimmt. adidas Running x Game Of Thrones kommt! Wir werden vier Colorways des UltraBoost bekommen, allesamt inspiriert von den verschiedenen Fraktionen der Serie. Neun Jahre nach der ersten Staffel wird in der Nacht vom 14. auf den 15. April die finale 8. Staffel auch bei uns zu sehen sein und schon vorher werdet ihr die Chance haben, euch mit dem passenden Schuhwerk auszustatten! Wir wissen nicht, wie es euch geht, aber das Ende der Serie löst bei uns auch ein paar kleine Tränen aus – umso besser, dass das Finale noch einmal so ordentlich gefeiert wird!
Die einzelnen Schuhe sind schlicht gehalten, verfügen allerdings über gebrandete Innensohlen mit dem »Game Of Thrones« Logo. Zusätzlich wird der jeweilige Look mit einem Tag an der Ferse, auf dem dann beim Night’s Watch Colorway »Night’s Watch« zu lesen ist. Bei den beiden Targaryen (m & w) Varianten findet sich an der Ferse »Fire And Blood«, während »Hear me Roar« beim Colorway des Hauses Lannister angebracht wurde. Abgerundet wird das Ganze mit passenden Lace Tips und den jeweiligen GoT-Wappen auf der Innenseite der Zunge – ganz schön detailreich!

Release der adidas Running x Game Of Thrones Ultraboost

Der Release der 8. und finalen Staffel von GoT lässt noch bis Mitte April auf sich warten. Die vier Colorwas des adidas Running x Game Of Thrones Ultraboost werden bereits am 22. März 2019 bei uns erscheinen – online um 00:01 und eine zufällige Menge dann instore in unserem Store in Frankfurt. Dazu werden wir euch weiter auf dem Laufenden halten! Mehr zum Thema Ultraboost gibt’s in unserem Special! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂĽber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.