43einhalb X Jason Markk – für den guten Zweck!

Der Süden Deutschlands versinkt im Schneechaos und aktuell wird es auch bei uns in Hessen richtig kalt und ungemütlich. Der Winter ist da. Naja, Heizung an und Pantoffeln an die Füße, dann passt das schon!? Stimmt, für uns vielleicht. Aber nicht jedem geht es so gut, nicht jeder hat ein Dach über dem Kopf, eine wärmende Heizung oder die passenden Schuhe für das kalte Wetter. Aus diesem Grund haben wir uns mit Jason Markk zusammengetan und den „Charity Shoe Drive“ in unseren Store nach Frankfurt geholt. Die Idee ist ganz simpel. Ihr kommt vorbei, spendet Schuhe, die ihr nicht mehr braucht. Diese werden an Bedürftige gespendet. An wen genau werden wir noch kundtun! 

Doch damit nicht genug: zusätzlich wollen wir uns natürlich bei allen Spendern kenntlich zeigen und haben uns zusammen mit JASON MARKK für alle, die wollen, ein kleines Charity Raffle überlegt.

So geht’s:

  1. Komm vorbei und spende 1+ Paar Schuhe/Stiefel/Sneaker (sie sollten auf jeden Fall noch tragbar sein!)
  2. Nimm dir Jason Markk Quick Wipes *for free* und trag dich an der Kasse in unsere Gewinnspiel-Liste ein
  3. Wir losen am Ende die 11 Gewinner aus (10 Sneaker Cleaner von Jason Markt + 1 100€ Gutschein für 43einhalb)
  4. Hast du gewonnen, wirst du per Email benachrichtigt

Zu Gewinnen gibt es 10 Schuhcleaner Sets von JASON MARKK und obendrauf legen wir noch einen 43einhalb-Gutschein im Wert von 100€, den du online oder instore einlösen kannst!

Die Aktion gilt ab sofort und läuft bis einschließlich 19. Januar. Wer spenden möchte, ohne teilzunehmen, darf das natürlich auch gerne. 

Also: kommt vorbei, spendet eure Schuhe, tut Gutes und mit etwas Glück gewinnt ihr sogar JASON MARKK Sneaker Cleaner oder einen 100€ Gutschein! 

Danke an Jason Markk für den Support und vor allem an alle großzügigen Spender da draußen! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.