Paris »Go Nuts«

Round III von »Germany's Most Wanted Sneakers Photographers« zusammen mit Nike Sportswear. Ben Birkl und Nicola Rehbein aka »Team Paris« im Interview.

Fast genau ein Jahr nach dem ersten »Germany’s Most Wanted Sneaker Photographers« Shooting in Frankfurt trommelten wir erneut unsere Lieblings-Fotografen zusammen, um mit ihnen die Nike Sportswear x Carhartt WIP Kollektion im Bergwerk Merkers zu shooten. Traditionen soll man ja bekanntlich beibehalten, deshalb ging’s am Wochenende – fast wieder genau ein Jahr später – in die dritte Runde von »Germany’s Most Wanted Sneaker Photographers«. Allerdings mit einem kleinen Twist: We Go Nuts.

Wir haben Sascha aka @themoldernwayRobin Wemmers und Nicola Rehbein samt dem Nike Air Max 90 »Go Nuts« in drei europäische Städte geschickt. Aber nicht allein. Sie wurden jeweils in Zweier-Teams mit unseren Freunden und Turnschuh-Spezialisten Damian von @deadstockBen Birkl und unserem 43einhalber Simon gesteckt. Die ganze Hintergrundgeschichte dazu findet Ihr hier.

Unsere Lieblings-Fotografen haben wir Euch bereits ausführlich hier auf dem Blog vorgestellt. Dennoch wollten wir den Teams die ein oder andere Frage zu ihrer Reise entlocken. Außerdem präsentieren wir Euch ihre Bilder zum Nike Air Max 90 »Go Nuts«, die sie in London, Paris und Amsterdam geschossen haben.

Los geht’s mit Nicola und Ben aka »Team Paris«!

Photo Credits: Nicola Rehbein & Ben Birkl

Wie war die Reise für Euch? Hat Euch Paris gefallen?

Ben: Die Reise war super spannend! Es hat damit angefangen, dass wir uns in Frankfurt am Hauptbahnhof getroffen haben. Ich kannte zwar alle Jungs schon vorher und war auch schon mit zwei, drei intensiver unterwegs gewesen, aber eben noch nicht mit allen. Von daher war es sehr spannend vor Ort zu erfahren, mit wem man wohin fährt.

Nicola: Ich fand die Reise echt großartig. Einer der schönsten Reisen, die ich jemals gemacht habe! Paris ist echt wunderschön und einfach dieses Gefühl durch die Straßen zu laufen und diese Vibes zu spüren war einmalig.

Ben: Dass ich mit Nicola nach Paris fahren durfte hat mich besonders gefreut! Ich war schon mehrmals in Paris und hatte auch schon einige Spots für unser Shooting im Kopf. Außerdem war Nicola, mit dem ich übrigens bisher noch nie zusammen unterwegs war, noch nie zuvor dort gewesen. Ihm diese schöne Stadt zu zeigen und vor allem Paris noch einmal neben der Fashion Week für mich zu erkunden fand ich wirklich toll. Es hat Spaß gemacht und wir haben sehr viel gelacht!

Wie war das Vintage-Shopping?

Nicola: Das Vintage-Shopping lief super. Ich hatte im Vorfeld ungefähr 15 Läden raus gesucht, die wir dann tatsächlich auch alle besucht haben. On top noch tolle Leute kennengelernt, tolle Konversationen geführt, viel gelacht und unvergessliche Momente gesammelt.

Photo Credits: Nicola Rehbein & Ben Birkl

Ben: Es war ein wirklicher Hustle. Ich bin mit Nicola morgens aus dem Haus und wir sind bis in die Dunkelheit hinein durch diverse Shops gezogen. Ich weiß gar nicht mehr, wie viele Nicola raus gesucht hatte. Es waren ziemlich viele! Und dann haben wir auch noch von ein paar Leuten bei »A Bathing Ape« Tipps bekommen, wo man am besten Vintage-Shoppen kann. Dann sind wir da auch nochmal hingefahren und haben uns im Nachgang auch das Outfit von den »BAPE« Leute absegnen lassen – das war sehr lustig. Aber ich hab mich gefühlt wie bei Shooping Queen :D

Warum habt Ihr dieses Outfit gewählt?

Nicola: Das Outfit haben wir so gewählt, weil wir einfach mal weg vom normalen Streestyle/Sneaker/Hype Ding wollten. Wir haben Ben versucht an die Stadt anzupassen. Also er sah aus wie ein echter Pariser :D

Ben: Ein Sportswear-Outfit wäre zu einfach gewesen. Den Look für den Schuh haben wir der Stadt angepasst und deshalb haben wir alles sehr französisch gewählt. Dennoch hat das Outfit nicht den Glanz eines Streetwear-Fits verloren, weil ich mich nicht verkleidet, sondern super wohl gefühlt habe. Selbst die Leute, mit denen ich vorm Shooting gesprochen habe, meinten, dass ich auf jeden Fall als Pariser durchgehe. Da fehlt nur noch ein Wein, Baguette und ein Käse und dann ist das Ding gegessen – im wahrsten Sinne des Wortes!

Photo Credits: Nicola Rehbein & Ben Birkl

Vielen Dank für das Interview, Jungs!

Hier präsentieren wir Euch nun die restlichen Bilder von Nicola und Ben aus Paris:

Der Nike Air Max 90 »Go Nuts« ist ab dem 22. November 2019 um 9 Uhr morgens hier bei uns im Shop erhältlich:

Nike Air Max 90 »Go Nuts« bei 43einhalb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.