Reebok ZIG Kinetica Concept_Type1

Vom Instapump Fury bis hin zur DMX-Dämpfung bei Modellen wie dem Daytona DMX - Reebok Classic hat schon immer die Grenzen des Machbaren in Sachen Sohlentechnologie überschritten. Mit dem neu-aufgelegten Zig Kinetica-System mischt die Brand jetzt erneut die Sneakerwelt auf!

Bereits im Jahre 2010 stellte Reebok Classic erstmals die ZigTech-Dämpfung vor, die aus drei Elementen besteht: Floatride Fuel, Zig Energy Shell und Zig Energy Bands:

  • Der leichte Floatride Fuel ist der Kern der Technologie und bietet eine gute BodenrĂĽckmeldung, wodurch das Dämpfungserlebnis noch dynamischer wird.
  • Die ZIG Energy Shell ummantelt die Schaumstoff-Zwischensohle, um aus jedem Schritt kinetische Energie gebĂĽndelt wieder zurĂĽckzufĂĽhren.
  • Die ZIG Energy Bands-AuĂźensohle aus Gummi verbessert die RĂĽckfederung, indem sie sich immer wieder ausdehnt und wieder zusammenzieht.

Die Sohleneinheit sah schon damals nicht nur einzigartig aus, sondern sollte auch die Leistung von Athleten unterstützen und die Belastung der Schienbeine minimieren. Doch wir wollen nicht länger in der Vergangenheit kramen, denn 2019 bringt der Sportartikelhersteller eine Verbesserung dieser Technologie an den Start und präsentiert in diesem Zuge einen futuristischen Sneaker mit herausragendem Ernergiemanagement!

Der Reebok Zig Kinetica Concept_Type1 ist die erste Silhouette, die das innovative Zig Kinetica-System beinhaltet. Der Sneaker wurde dieses Jahr erstmals während der Fashion Week in Paris und New York bei Laufsteg-Shows für die Reebok-Partner Cottweiler, Angus Chiang und Chromat entdeckt. Mitte November kamen die ersten beiden Concept_Type1 dann endlich auf den Markt.

Kinetische Energie gilt als Inspirationsquelle fĂĽr das Design. Und Reebok hat sich berĂĽhmte UnterstĂĽtzung fĂĽr die Gestaltung des Schuhs geholt, den international renommierten Reebok Designpartner Ian Paley.

Sometimes the best things don’t fit at all, that’s what makes them stand out.

Paley hat mit der Neuauflage des Zig Kinetica Schuhs einmal mehr die Grenzen des Möglichen gesprengt. Er kombiniert in dem neuen Modell Formen, Linien und Materialien von unterschiedlichen Silhouetten aus Reeboks Archiven. Das Design basiert auf der Zickzack-Sohle aus den 2000ern, die mit guter Bodenrückmeldung einen energiegeladenen Lauf unterstützt. Für das Upper wurde zum Großteil atmungsaktives Microvent Mesh genutzt, um an Gewicht einzusparen. Nahtlose Veloursleder-Overlays kommen als Ergänzung und sorgen für einen futuristischen Look. Ein verstellbarer Mittelfußriemen ermöglicht einen individuellen Sitz. Auch die Colorways wurden nicht zufällig gewählt, sie sind von einem Wärmebild, das die kinetischen Energieflüsse abbildet, inspiriert.

Zwei neue Farbgebungen des Reebok Zig Kinetica Concept_Type1 findet Ihr ab dem 06. Dezember 2019 hier bei uns im Shop:

Reebok ZIG Kinetica Concept_Type1 bei 43einhalb

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂĽber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.