Vans x David Bowie

Hommage an eine Legende
Das nächste Release-Special von VANS steht vor der Tür und beschäftigt sich mit Niemand geringerem als “the man who fell to earth” – die gesamte Kollektion ist David Bowie gewidmet, einer der wohl farbenfrohesten und vielseitigsten Persönlichkeiten, die die Musikwelt jemand erblickt hat. Wir freuen uns, dass Vans den Künstler, der am 10. Januar 2016 starb, noch einmal in Szene setzt. Immerhin hat er einen bleibenden Eindruck auf mehr als eine Generation hinterlassen! 
Die gesamte Kollektion, zu der immerhin mehrere Schuhe, Apparel und Accessoires gehören, ist inspiriert von ikonischen Momenten aus Bowie Karriere sowie berühmten Album-Covern.

Die Schuhe aus der Vans x David Bowie Kollektion

Der Vans Classic Era ist inspiriert von Bowies Space Oddity Hit von 1969. Was fĂĽr ein Match: der erste Skateschuh von Vans und der erste Hit von Bowie! Der Era trägt Blau und GrĂĽn auf dem Upper, dazu hat er eine schwarze Sohle und den Albumtitel auf der Seite. Beim Slip-On 47 V ist es das fusselige Checkerboard-Muster, das vom Hunky Dory Album Cover abgeschaut ist. Auf dem Strap befindet sich der Spitzname des KĂĽnstlers. Ziggy Stardust, das Glam Rock Alter-Ego von Bowie, ist auf dem Sk8-Hi Platform 2.0 präsent. Rotes Patentleder, eingestanztes „BOWIE“ Lettering und eine schwarze Plattform-Sohle kommen ziemlich extravagant rĂĽber. Der Old Skool ist ganz klar dem Aladdin Sane Album gewidmet, so ist das Upper perlmuttartig gehalten – ähnlich wie das Make-Up von Bowie damals. Der Schuh verfĂĽgt ĂĽber die ikonischen roten und blauen Blitze, die vom Vans Seitenstreifen abgerundet werden.  Auch Bowies letztes Album Blackstar von 2016 hat seinen Platz in der Kollektion bekommen – und zwar auf dem Classic Slip-On. Ein Mix aus Canvas und Suede bekam einen „Vinyl Star“ integriert, die schwarze, tonale Outsole einen Stern eingraviert. Als Tribut fĂĽr Bowies Vermächtnis ist im FuĂźbett eine ganze Galaxie von Sternen aufgedruckt.
Zu den Schuhen gesellen sich mehrere Shirts und Caps, ebenfalls mit Elementen der einzelnen Album Covers versehen. Die gesamte Kollektion inkl. Apparel und Schuhen ist ab dem 05. April bei uns erhältlich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂĽber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.