Mizuno Sky Medal

Wir gehen zurück in das Jahr 1992, als Baseball erstmals als Medaillen-Disziplin bei den Olympischen Spielen in Barcelona ausgeführt wurde und Badminton und Damenjudo in das Olympia-Programm aufgenommen wurden. Neben den sportlichen Highlights gab es jedoch noch die ein oder andere modische und technische Innovation zu bestaunen.

Eine Leichtathletik Legende glänzte mit dem Mizuno Sky Medal an den Füßen, der ein Jahr später sein Debüt feierte. Nach einigen Reinterpretationen aus den späten 90ern taucht die japanische Brand jetzt noch weiter in die Geschichte des Sport ein und bringt den Runner aus 1994 zurück! Damals wie heute überzeugt der Sneaker mit seinen markanten Linien und auffälligen Farbvariationen.

Der Mizuno Sky Medal ist eine Mischung aus Neuem und Vintage, aus Sport und Lifestyle, ikonischen Linien und harmonischen Farbverläufen.