Nike Air Presto „Brutal Honey“ & “Lightning“ (aka „Trouble at Home“)

nike-presto-789870-004-3

Mit dem Nike Air Presto kommt ein Modell zurück, auf das Turnschuhfreunde schon seit langem gewartet haben. Kein Wunder also, dass der schwarz-weiße sowie der weiß-schwarze Quickstrike vor ein paar Wochen innerhalb kürzester Zeit ausverkauft waren. Nun setzt Nike mit zwei OG-Colorways aus dem Erscheinungsjahr 2000 noch einen drauf. Der „Brutal Honey“ und der „Lightning“ (formerly known as „Trouble at Home“) kommen als Quickstrikes zurück.

Das Modell, das „den Fuß die Kontrolle über den Schuh übernehmen lässt und nicht andersrum“ (Co-Designer Tobie Hatfield), wurde eben genau dafür konzipiert: Der Air Presto passt sich dem Fuß perfekt an und trägt nicht umsonst den liebevollen Spitznamen „T-Shirt für die Füße“. Wie bei T-Shirts üblich gelten beim Air Presto deshalb auch nicht die regulären Schuhgrößen, sondern die Konfektionsgrößen von XXS – XXXL. Mit seinem Sock-Upper aus Neoprene und atmungsaktivem Mesh, der leichten Pylon-Mittelsohle und der gedämpften Duralon-Outsole für sicheren Halt, kommt der Presto schon sehr nah an das Gefühl von Barfuß-Laufen heran und gilt als Wegweiser für den Nike Free.

Zum Launch im Jahr 2000 durften sich Läufer und Sneakerheads über gleich insgesamt 13 Colorways und entsprechende Spitznamen auf dem Nike Air Presto freuen: „Brutal Honey“, „Trouble at Home“, „Unholy Cumulus“, „Shady Milkman“, „Rabid Panda“, „Orange Monk“, „Jack Mackerel“, „Migraine Fly“, „Presto Bill“, „Catfight Shiner“, „Rogue Kielbasas“, „Abdominal Snowman“ und ein spitznamenloser 13. Colorway. Diese Original-Farbstellungen in Kombination mit ihren Plastik-Details wurden übrigens von Apples iMac G3 inspiriert. Die beiden ersten, der „Brutal Honey“ und der „Trouble at Home“ bzw. „Lightning“, sind nun wieder da und lassen unsere Herzen höher schlagen. Besonderes Augenmerk liegt natürlich auf dem schwarz-blauen „Lightning“, der damals der erste Schuh war, auf dessen Upper eine digitale Printed Graphic zu sehen war und einschlug wie ein… Ach, lassen wir das!

Bildschirmfoto 2015-06-22 um 17.12.38(2000 Nike Air Presto Ads)

Morgen früh – Dienstag 23.6.2015 – um 9:00h findet Ihr die beiden Nike Air Presto Colorways hier bei uns im Shop (3XS – XXL | 125,-€): www.43einhalb.com/nike-air-presto-all

nike-presto-789870-001-2

nike-presto-789870-004-2

nike-presto-789870-001-3

nike-presto-789870-004-1

Release: 23.6.2015 | 9:00h AM CET | 3XS – XXL | 125,-€ | Shoplink: www.43einhalb.com/nike-air-presto-all

Follow us:

Instagram.com/43einhalb
Facebook.com/43einhalb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.