Ode an die Heimat – Mischas Geschichte zum 43einhalb Emaille-AnhĂ€nger

Ihr fragt Euch bestimmt, warum ausgerechnet ein SchlĂŒsselanhĂ€nger aus Emaille unserem geliebten »Gummytown« Tribut zollen sollen?! Mischa erklĂ€rt, was es damit auf sich hat.

»Ich hab vor einiger Zeit einen Vintage “Fulda Reifen”-SchlĂŒsselanhĂ€nger aus Emaille bei ebay gefunden. Der Name “Fulda” erhielt nicht nur weltweiten Ruhm als “deprimierendste Stadt Deutschlands” (was definitiv nicht der Fall ist!) durch die damalige “E-Sixt” Werbekampagne, sondern auch durch unsere “Gummi” aka FULDA Reifen.

Mir hat der SchlĂŒsselanhĂ€nger so gut gefallen, dass ich mich gefragt habe, wie er ĂŒber 40 Jahre spĂ€ter als 43einhalb Emaille AnhĂ€nger aussehen könnte. Die Original Farbwerte haben wir dann ermittelt und eine PrĂ€geanstalt gefunden, die uns ein Replik hergestellt hat – was natĂŒrlich heute in 2018 noch die Funktion von einem Einkaufschip erfĂŒllt. Darauf basiert das Design und ist eine kleine versteckte Ode an unsere schöne Heimat.«

Den 43einhalb Emaille-SchlĂŒsselanhĂ€nger gibt es ab sofort zu jedem Einkauf, solange der Vorrat reicht, in unseren beiden Stores in Fulda und Frankfurt gratis mit dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.