The comeback of an icon – Puma Basket VTG

Mit dem Basket VTG bringen wir Euch zusammen mit Puma ein echtes Stück Footwear-History zurück und läuten damit das 50. Jubiläum der bereits 1971 vorgestellten Silhouette im Jahr 2021 ein!

Lasst uns gemeinsam einen Blick in die frühen 70er Jahre werfen, als die Sport- und besonders die Basketballwelt mit der NBA weit von dem entfernt war, wie wir sie heute kennen. Die Spieler waren alles andere als frei in ihrer Schuhwahl, denn die NBA hatte strenge Regeln bezüglich der Sportkleidung festgesetzt. Schlicht und nicht auffällig musste es sein – eben ganz anders als heutzutage, wo Spieler die auffälligsten Designs auf dem Basketball-Court tragen. Eigens dafür entwickelt, wurde der Puma Basket – oft auch als kleiner Bruder des legendären Puma Suedes bezeichnet – schnell zum beliebten Klassiker auf dem Feld.

Durch seine robuste und makellose Konstruktion war es auch nur eine Frage der Zeit, bis sich die Erfolgsgeschichte des Baskets auĂźerhalb des Courts fortsetzte, denn Basketball war schon damals viel mehr als nur eine Sportart. BBall war eng mit anderen Subkulturen aus dem Hip-Hop Bereich, wie Graffiti und Breakdance verbunden.

Das setzt sich auch bis heute so fort, denn neben Hip-Hop Mogul Jay-Z gehören auch andere Szene-Größen wie J. Cole zu den treuen Fans des Baskets!

Jetzt ist es endlich soweit: Der Puma Basket VTG kehrt als Eins-zu-Eins Remake getreu der Originalversion zurück und kommt mit dem ikonischen Upper aus Glattleder sowie Velour-Overlays, einem Leder-Lining und dem farblich abgesetzten Puma-Streifen daher. Natürlich darf auch das legendäre, goldene Puma Gold-Foil-Branding über dem Formstrip nicht fehlen!

Puma Basket VTG bei 43einhalb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂĽber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.