Air Jordan 1 Retro High OG »Royal«

Vier lange Jahre haben wir gewartet, nun ergibt sich die nächste Chance einen der begehrtesten OG-Colorways überhaupt abzustauben: den Air Jordan 1 Retro High OG "Royal".

Als vor kurzem bekannt wurde, dass der »Royal« in diesem Jahr sein Comeback feiern sollte, war die Fachpresse aus dem Häuschen. Die Jungs und Mädels von Sneakernews ernannten ihn gar zum wohlmöglich größten Jordan Retro-Release des Jahres. Und auch wir freuen uns wie Bolle, dass einer unser Lieblings-Einser wieder auf der Bildfläche erscheint. Manche Jordan-Anhänger munkeln sogar, dass er den Jordan-Designern dieses Jahr noch besser gelungen sei, als 2013.

So orientierte sich Nike diesmal etwas näher an dem Original von 1985, gerade der Shape gefällt uns jetzt deutlich besser. Wie schon vor 32 Jahren kommt der Air Jordan 1 Retro High »Royal« mit einem schwarz-blauen Leder-Upper, einer weißen Mittelsohle und der ebenso hellen Innensohle mit Nike Air Branding.

Zur Feier des großen Royal-Comebacks hat sich Nike obendrein noch etwas ganz Besonderes überlegt und lässt auch den neuen Air Jordan XXXI im schwarz-blauen OG-Gewand erstrahlen. Klar erkennbar: Bei der Konzeption des 31ers orientierten sich die Designer stark an der ursprünglichen Air Jordan 1 High Silhouette.

Technisch spielt der Air Jordan XXXI allerdings in einer ganz anderen Liga. So kommt der Basketball-Sneaker mit einem durchgehenden Air Zoom Air-Element für maximale Federung und explosivem Antritt, dem flexiblen Flyweave-Material im Vorderfuß und stabiles Leder im Fersenbereich. Einer der modernsten Basketball-Sneaker im klassischen OG-Gewand – was will man mehr?

Den Air Jordan 1 »Royal« und den neuen Air Jordan XXXI findet ihr ab dem 1. April in unserem Shop:

Nike Air Jordan bei 43einhalb