»Icon meets Icon« – adidas »The Tribut Pack«

Das adidas Adilette Premium »The Tribute« Pack würdigt unvergessene adidas-Ikonen!

adidas schickt seine legendären Slides auf eine Zeitreise durch die Archive und lässt die klassische Adilette mit gleich vier ikonischen Sneaker-Styles verschmelzen.

Von »Badelatschen«, zur »Proll-Schlappe« bis hin zum absoluten Must-Have in der Streetwear-Szene – es gibt wohl kaum einen Sneaker-Fan, der nicht auch stolzer Besitzer der legendären adidas Adilette ist. So wird die Adilette schon längst nicht mehr nur am Badesee, im heimischen Garten oder auf dem Weg von der Couch zum Kühlschrank getragen, sondern hat sich als »Lieblingsschlappe« der Deutschen zum wahren Klassiker des Streetstyles gemausert. Als wahre Ikone wird die Adilette daher mittlerweile auf der ganze Welt gefeiert und überzeugt in unzähligen starken Designs, krassen Colorways und vielfältigen Materialien.

Getreu dem Motto »Icon meets Icon« vereint adidas nun zwei Klassiker in einem Design und präsentiert uns das adidas Adilette Premium »The Tribute« Pack als eine Hommage an einige der bekanntesten und legendärsten Running-Klassiker im adidas Sortiment. So zeigt sich unsere heißgeliebte Adilette in vier neuen Premium-Styles, die von dem ikonischen ZX 8000, dem NMD_R1, dem Micropacer und dem SL 72 inspiriert worden sind. Dabei wird unsere Lieblingsschlappe nicht nur von den unvergleichlichen Colorways, sondern auch von den typischen Materialien der Klassiker geprägt.

adidas Adilette Premium »Aqualette«

Unser heimlicher Favorit der »The Tribute« Adiletten-Kollektion ist auf jeden Fall die »Aqualette«. Nicht nur der Name, sondern auch die unverkennbare Farbgebung in knalligem Türkis mit gelben Details macht unweigerlich klar, von welchen adidas-Klassiker die »Aqualette« inspiriert worden ist. Erst vor einigen Monaten feierte der legendäre ZX 8000 »Aqua« sein großes Comeback und sorgte dabei bereits für große Begeisterung unter den ZX-Fans. Damit ist klar, dass der ikonische »Aqua«-Colorway auch im Adiletten Premium »The Tribute« Pack nicht fehlen darf. Doch nicht nur in Sachen Style steht die »Aqualette« ihrem »großen Bruder« in nichts nach, auch in Sachen Komfort braucht die Slide sich nicht verstecken. Durch den Synthetik-Riemen und das Lederfutter ist die Adilette nämlich super bequem, wobei der Fotodruck auf dem Fußbett on top ein optisches Highlight liefert.

adidas Adilette Premium »NMD_R1«

Auch dem ikonischen NMD_R1 hat adidas eine eigene Adilette gewidmet. Kein Wunder – schließlich ist es noch gar nicht lange her, dass die innovative NMD-Silhouette Sneaker-Fans auf der ganzen Welt den Kopf verdreht hat. Mit zu den beliebtesten Styles hat hierbei wohl vor allem der unvergleichliche schwarz-rote Colorway gehört, sodass auch die adidas Adilette Premium »NMD_R1« die coole Farbgebung wieder aufgreift und der klassischen Slide so einen ziemlich coolen Look verleiht. Um die Quelle der Inspiration gebührend zu huldigen, zeigt das Fußbett einen starken Fotodruck des originalen NMD_R1 und liefert somit einen weiteren Blickfang.

adidas Adilette Premium »Micropacer«

Die adidas Adilette Premium »Micropacer« würdigt einen wahren Retro-Klassiker. In den 80ern stand der adidas Micropacer als starker Performance-Schuh für digitale Innovation und überzeugte mit seinem futuristischen Look auf ganzer Linie! Die brandneue »Adiletten-Version« des Micropacer feiert den bahnbrechenden Sneaker von damals mit dem original Metallic-Colorway.

adidas Adilette Premium »SL 72«

Diese adidas Adilette Premium kommt im legendären Colorway des adidas SL 72 und feiert damit ein Stück Retro-Geschichte. Als erstes Modell der »SL-Familie« wurde der ursprüngliche Trainingsschuh für die Olympischen Spiele 1972 in München entworfen. Heute gilt der SL 72 als Vater aller adidas SLs und bringt dabei vor allem Retro-Fans ins Schwärmen. Die adidas Adilette Premium »SL 72« nimmt uns mit in die Vergangenheit und lässt das ikonische Retro-Design des SL im neuen Glanz erstrahlen.

adidas »The Tribut Pack« bei 43einhalb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.