INTRO ISSUE 09

Jahresende mal wieder. Tage werden kürzer. Dunkel- heit nistet sich ein. Klammheimlich. Auf den Straßen, in den Wäldern und hin und wieder auch in unseren Köpfen. Düstere Geschichten, Mysterien und Eigen- artigkeiten haben in dieser Zeit so gute Chancen sich festzusetzen wie Grippe-Viren und Schleim in Neben- höhlen. Und so zieht sich durch unsere letzte Ausgabe des Jahres 2015 ein roter Faden aus düsteren Geheim- nissen. Ovis Daemonicus, Bengio, owh?, Eda Vendet- ta – eine Auflistung von Mysterien die nur noch von WoodWood Sandstürmen und unserem Sneaker-Mas- ken-Mörder Chris in ihre dunklen Schatten verwiesen werden können. Wir durften den geheimen Kellerraum des New Balance Gran Via 15 Store in Madrid besu- chen, dem sagenumwobenen Nordwort lauschen und fanden heraus, was man hungrigen 43einhalbern zum Fraß gibt. Bevor Euch also die Rot-Grüne-XMAS-Hexe in den Shopping-Wahn verbannt, wünschen wir Euch viel Spaß mit unserer unweihnachtlichen Ausgabe 09 des 43einhalb MAGs.

Genießt die letzten Wochen im Jahr des Schafes!
Eure 43einhalber

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>