Nike Zoom 2K

Der größte Trend dieses Jahr hat viele Namen: »Dad Shoes«, »Chunky«-, »Nerd«- oder auch »Ugly«-Sneaker genannt. Wir sprechen von klobigen Turnschuhen mit dicken, futuristischen Sohlen und bunten Farbkombinationen. Details wie mehrfarbige Nähte, Schnürsenkel oder elastische Schnellverschlüsse sind meistens auch noch an den auffälligen Silhouetten zu finden. Dieser Trend ist allerdings nicht ganz neu: Vielen dürften solche Modelle noch aus den 90er Jahren oder den frühen 00ern bekannt sein.

Kaum ein Sneaker-Hersteller nimmt diesen Trend so ernst wie Nike, nach dem M2K Tekno kommt die Brand Ende 2018 mit dem Zoom 2K um die Ecke. Der Sportartikelhersteller setzt mit der Silhouette auf aggressives Styling, ein mutiges Branding und futuristische Details, die ihrer Zeit schon damals voraus waren und fast zwei Jahrzehnte später noch immer futuristisch wirken! Besonders das Obermaterial mit den verschiedene Strukturen, die förmlich miteinander zu verfließen scheinen, zieht alle Blicke auf sich!