Nike Air Vortex

Nike Air Vortex

1985 war nicht nur für den Laufsport ein großartiges Jahr, auch die Marke mit dem Swoosh platzierte im selben Jahr einen Running-Schuh nach dem anderen auf dem Markt. Dabei ist vor allem die »V-Series« in Erinnerung geblieben: Drei Modelle für drei unterschiedliche Läufertypen: Neben dem Nike Air Venture, der in erster Linie auf Gewicht ausgelegt war, und dem Nike Air Vengeance, bei dem der Halt im Fokus stand, gab es noch einen Allrounder, den Nike Air Vortex. Der Schuh sorgte für die nötige Stabilität und eine weiche Dämpfung ohne dabei an Leichtigkeit einbüßen zu müssen.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen