Nike WMNS Air Force 1 Sage Low

Der Nike Air Force 1 ist eine Universalsprache. Er ist einer der wenigen Schuhe, die auf der ganzen Welt getragen werden!

Im Jahre 1982 wurde der Air Force 1 erstmals auf den Markt gebracht. Es ist der Nike-Sneaker, der wohl den höchsten Wiedererkennungswert überhaupt genießt, nicht zuletzt weil er in der HipHop-Szene über Jahrzehnte gefeiert wurde wie kein anderer Sneaker. Auch aus technischer Sicht muss sich dieser Klassiker nicht verstecken: Der Air Force 1 kommt mit einem durchgehenden Air-Element für leichte Dämpfung und angenehmes Tragegefühl. Zudem sorgt die Gummi-Außensohle für den nötigen Grip.

Beim Sage Low hat Nike Sportswear dem klassischen Air Force 1 ein neues Gesicht verpasst: Die »bulky« Mittelsohle sowie das reduzierte Obermaterial in Suede oder Glattleder sind die auffälligeren Updates, aber auch im Detail sind Neuerungen zu finden! Die Übergänge des Uppers sind weich und abgerundet und sorgen mit klarer Linienführung für einen minimalistischen Look.